DIETMAR ODILO PAUL

WIE WAHRHEIT WANDELT

PHILOSOPHISCHE SCHRIFTEN

28. September 2011

Warum sind Schlemmer und Wollustlinge unsympathisch? Es könnte uns doch gleichgültig sein, wir leiden schließlich keinen greifbaren Schaden an ihren Ausschweifungen. Ein Grund wäre, dass sie sich zu sehr mit ihrer eigenen Lust beschäftigen – und demnach zu wenig mit uns. Mit solchen wollen wir gar nicht verkehren – außer wenn wir ihr Laster teilen, dann kann man sich wechselseitig beflügeln und bestärken.