DIETMAR ODILO PAUL

WIE WAHRHEIT WANDELT

PHILOSOPHISCHE SCHRIFTEN

19. August 2010

Solange man nicht fürchten muß, in ihren Bannkreis zu geraten, sind cholerische Charaktere sympathischer als die Bedächtigen und Vernünftigen. Zumal auf Bühne und Leinwand geben sie Bewegung und Spannung, ohne die das Publikum bereits im ersten Akte schliefe. Auch ist es unterhaltsam, andere beschimpft und angegriffen zu sehen, während man selbst, als Zuschauer, die behaglichste Sicherheit genießt.