DIETMAR ODILO PAUL

WIE WAHRHEIT WANDELT

PHILOSOPHISCHE SCHRIFTEN

1. Dezember 2009

Daß alles aufs Ansehen ankommt, hat mehrere Seiten: Einerseits bewirkt es nützliche, treffliche, große Taten — überhaupt alles Bedeutende unserer Existenz — andererseits entsteht daraus Heuchelei, Lüge, Großsprecherei, Aufgeblasenheit, alle Art von Falschheit und hohlem Schein. Das Verlangen nach Geltung flößt einerseits die Kraft ein, die das Große und Gute gebiert, andererseits die Furcht, aus der das Kleine und Falsche hervorkriecht.